32 Jahre KCA
32 Jahre KCA

Eröffnung 2019

16. NOV 2019 | Alach eröffnet 32. Session

Da haben wir drauf gewartet... Nachdem am 11.11.2019 eine interne Eröffnung in der Ortsteilverwaltung bei Ortsteilbürgermeister "Rainer Blasse" stattfand und mit Weißwürsten im Gasthaus zur Schenke endete, eröffnete der KCA am Samstag, dem 16.11.2019 seine 32. Session ganz offiziell mit einem Programm in der Narhalla in Alach. Nach Bekanntgabe der diesjährigen Sessionwette, durch das ziehen eines Umschlages, startete die Jugendgarde mit ihrem Gardetanz und wurde von der Kindergarde mit einer Eisenbahn quer durch Europa verfolgt. Die Juniorengarde holte alle am kleinen Bahnhof ab. Das Kinderprinzenpaar aus Erfurt "Quinn-Silas 1. & Alina 1." sangen mit den Gästen die Prinzenhymne und präsentierten eine coole Bütt.

Die Bänkelsänger "Gerhardt Jauch & Axel Christian" besangen traditionell die Thüringer Bratwurst. Die 1. Garde präsentierte ihren Gardetanz und der Schiffspassagier "Werner Mattausch" erzählte von seinen Erlebnissen in der Bütt. Norbert Nitsche brachte mit seiner Gitarre Stimmung in den Saal "Meistens kommt es anders und zweitens als man denkt". Das Solistenmedley wurde von Maja, Frieda, Marie und dem Tanzpaar Viviane & Oskar getanzt. Ulli Berg vom FEK - Festkomitee Erfurter Karneval 1954 e.V. brachte mit seiner Bütt schon mal Weihnachtsstimmung in den Saal. Das neue Lied "Das ist uns Wurst - doch nicht egal" feierte mit Alexander Kalkoff an diesem Abend seine erste Livepremiere. Zum Showtanz der 1. Garde gehörte diesmal ein Medley der Band Abba. Ehrengäste an diesem Abend waren: Manfred Ruge, Michael Hose und Petra Wilschewski vom Karneval Club Braugold. Eine Zugabe sowie weitere Highlights können Sie in den kommenden Veranstaltungen erleben.

SOCIAL NETWORK

GEBÄRDENSPRACHE

LEICHTE SPRACH

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Karneval Club Alach e.V.