33 Jahre KCA
33 Jahre KCA

SPENDENÜBERGABE

25.02.2020 | Erfurt

In der zu Ende gegangenen Faschingssession haben es sich die Mitglieder des Karneval Club Alach (KCA) nicht nehmen lassen, am Faschingsdienstag mit einer Abordnung im Helios-Klinikum zu erscheinen. Aus gutem Grund. Die Alacher Narren hatten eine großzügige Spende im Gepäck, die der Elterninitiative leukämie- und tumorerkrankter Kinder Suhl/Erfurt, übergeben werden konnte. Gesammelt wurde das Geld in einem großen Sparkopf während der gesamten zurückliegenden 32. Session auf jeder Veranstaltung des KCA. Am Ende hatte das dicke Tierchen 3.860,01€ im Bauch - die Freude über diese Rekordsumme war groß. Eine Polonaise durch die Station erfreute die kleinen Patienten, welche dabei ihre tollen Kostüme präsentierten. Der KCA & die Elterninitiative leukämie- und tumorerkrankter Kinder Suhl/Erfurt e.V. bedanket sich ganz herzlich bei allen fleißigen Spendern.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Karneval Club Alach e.V.