Aktuelles

Trainingstag aller Tanzgruppen

Am Samstag Vormittag fand ein gemeinsamer Trainingstag aller Tanzgruppen statt.

Die Mädels und Jungs erwärmten sich gemeinsam, dann folgte eine Dehnung und zum Schluss drufte jede Gruppe zeigen, was sie bisher im Training geleistet hat. 

Die Kleinen konnten von den Großen lernen und sich den ein oder anderen Kniff abschauen. 

Aber auch die Großen waren begeistert von der Energie und dem Ehrgeiz unserer Kleinen. 

Die Trainer unterstützen sich und gaben sich gegenseitigen Input. 

Somit ging ein sehr erfolgreicher Vormittag zu Ende und alle Gruppen starten hochmotiviert in die weitere Trainingssaison.

Trainingswochenende unsere Jugendgarde

Endlich stand das Trainingswochenende unserer Jugendgarde vor der Tür. Die Mädels haben sich schon riesig drauf gefreut. 

Bei den Temperaturen kamen die Mädels ganz schön in schwitzen, doch das hat sich ausgezahlt. 

Neben gardetänzerischen Elementen sind sie auch im Showtanz ein ganzes Stück weiter gekommen. 

Außerdem durften die Mädels auch mal in eine ganz andere Tanzrichtung reinschnuppern und so zeigte ihnen Anya von "Zumba by Anya" wie viel Spaß Zumba macht.

Auch eine Runde Yoga durfte natürlich nicht fehlen.

Und nach diesen anstrengend Sporteinheiten folgte eine große Wasserschlacht zur Abkühlung.

Trainingswochenende der 1. Garde 

Am Wochenende hat sich unsere 1. Garde gedacht: "Was gibt es Besseres, als bei 36 Grad Training zu machen? Nichts!", und starteten in ihr Trainingswochenende.

Die Mädels haben in der Halle ganz schön geschwitzt und konnten einige Fortschritte erzielen.

Die wohl verdiente Abkühlung kam auch nicht zu kurz und so konnten sie bei einer kleinen Poolparty und Gaudi-Olympiade sich ein bisschen regenerieren und den Gruppenzusammenhalt stärken.

Rundum war es ein gelungenes Wochenende mit vielen Schweißperlen, lautem Gelächter und einem starken Teamgeist.

Bratwurst-Contest in Alach brachte eine stolze Spende ein!

 

Vielen herzlichen Dank an alle großzügigen Gäste, die durch ihre Spende eine super Gesamtspende ermöglicht haben.

Eine Woche nach dem Benefiz Bratwurst Contest in Alach fuhr eine kleine Abordnung des Karneval Club Alach e. V. in die Geschäftsstelle der „Elterninitiative leukämie- und tumorerkrankter Kinder Suhl/Erfurt e. V.“ in die Nordhäuser Straße in Erfurt. Dort wurden sie bereits von Frau Allstädt (Schatzmeisterin der Elterninitiative) erwartet.

In gemütlicher Runde bei Kaffee und Plätzchen wurde das Porzellan-Spargefäß vorsichtig geöffnet. Nach dem Zählen des Inhaltes kamen stolze 2042,77€ zusammen. Hinzu kamen noch 743,02€ aus dem Erlös der Blumenscheune Alach gemeinsam mit den Quadfahrern, die zum Bratwurst Contest viele Stunde ehrenamtlich Kindern und Erwachsenen die Möglichkeit einer aufregenden Quadfahrt ermöglicht haben.

Bereits während der Veranstaltung wurden durch die Geschäftsführerin Margit Güldner vom „Pflegewohnpark der Generationen“ aus Erfurt ein Scheck in Höhe von 500,00€ sowie eine Spende in Höhe von 240,00€ (Sammlung unter den Mitarbeiterinnen des Pflegewohnparks) an Frau Allstädt überreicht.

Insgesamt konnte durch den Bratwurst Contest die stolze Summe von 3.525,79€ an die „Elterninitiative leukämie- und tumorerkrankter Kinder Suhl/Erfurt e. V.“ übergeben werden.

Der Karneval Club Alach e. V. und die Faschingsgesellschaft Feucht-fröhlich aus Franken bedanken sich nochmal ausdrücklich bei allen Gästen und Initiatoren für dieses hervorragende Ergebnis.

Thüringer Landesmeister 2022

In der Altersklasse Ü15 haben die Mädels unserer 1. Garde am 23.01.2022 bei den Thüringer Meisterschaften im karnevalistischen Tanzsport den Meistertitel geholt. Der ganze Verein ist wahnsinnig stolz auf diese Leistung!

Bereits am Samstag, 22.01.2022 sind unsere Jugend- und unsere Juniorengarde an den Start in Schmalkalden gegangen. Bedauerlicherweise konnte unsere Jugendgarde, auf Grund eines Zahlendrehers auf einem Tanzturnierausweis, ohne Wertung tanzen und somit keinen Platz erzielen. Unsere Juniorengarde hat sich den 2. Platz in ihrer Altersklasse ertanzt und ist somit Thüringer Vizemeister. 

Auch unser Tanzmariechen Alina Marie Götz ist am Sonntag in der Altersklasse Ü15 angetreten und hat hier einen 11 Platz erzielt.

Der Vorstand und alle Mitglieder sind unwahrscheinlich stolz auf die Aktiven der Thüringer Meisterschaft.

Karneval Club Alach übergibt auch in Corona-Zeiten große Spende

 

Seit nunmehr über zwanzig Jahren übergibt der Karneval Club Alach immer am Faschingsdienstag in der „Villa Kunterbunt“ im Erfurter Helios-Klinikum eine Spende an die „Elterninitiative leukämie- und tumorerkrankter Kinder Suhl/Erfurt e. V.“.

In diesem Jahr war alles etwas anders.  Es fanden keinerlei öffentliche Veranstaltungen statt. Somit war es auch nicht möglich, in Veranstaltungen unter den Mitgliedern und Gästen für den guten Zweck zu sammeln.

Und trotzdem hat es sich sehr schnell herumgesprochen, dass der KCA auch in diesem Jahr Spenden sammelt.

So konnte der KCA mit einer sehr kleinen Abordnung am zurückliegenden Freitag (19.02.2021) eine Spende übergeben.

Der ehemalige Schatzmeister, Thomas Ramsthaler, der aktuelle Schatzmeister, Stefan Günther, die Senatorin des KCA, Manuela Kolodzy, Inhaberin der „Blumenscheune“ in Alach sowie Präsident, Ronny Junghanß, waren auf Einladung von Karin Allstädt (Vorsitzende der „Elterninitiative leukämie- und tumorerkrankter Kinder Suhl/Erfurt e. V.“) in der Erfurter Geschäftsstelle in der Nordhäuser Straße und überbrachten den verschlossenen Sparkopf, der wie bereits in den zurückliegenden Jahren immer von der Firma „Fayence- und Porzellan Manufaktur Reindel“ aus Erfurt angefertigt und gesponsert wird.

Im Büro von Frau Allstedt stehen aus allen zurückliegenden Jahren sämtliche Spargefäße, die der KCA bislang übergeben hat.

Insgesamt konnte die stolze Summe von 2.406,71 € übergeben werden.

Hierbei kamen 1.269,20 € vom KCA-Spendenkopf und 1.137,51 € von der Blumenscheune in Alach. Unsere Senatorin hat das gesamte zurückliegende Jahr und vor allem die Möglichkeiten während der Weihnachtszeit und zum Valentinstag genutzt, um unter Ihrer Kundschaft zu sammeln.

Unser Dank geht an dieser Stelle an alle großzügigen Spender aus dem KCA, allen Gästen unseres Vereins sowie der Kundschaft der Blumenscheune Alach.

Selbst unter diesen schwierigen Bedingungen wollten wir nicht vergessen, dass es viele Menschen gibt, denen es gesundheitlich erheblich schlechter geht als uns und die jede Hilfe brauchen können.

In diesem Sinne wird der Karneval Club Alach auch in der kommenden SESSION 2021/2022 wieder für diesen guten Zweck Spenden unter seinen Gästen und Mitgliedern sammeln.

 

Spargefäße der zurückliegenden Jahre

SPENDENÜBERGABE 2020

 

 

KINDERGARTEN & SCHULE 2020

 

 

ROSENMONTAG 2020

 

UMZUG 2020

 

 

WEIBERFASCHING 2020

 

 

PRUNKSITZUNG 2020

 

Hinweis: Durch den Aufruf der Audiodatei werden Sie über einen externen Link auf die Seite von Dritten weitergeleitet. Auf Art und Umfang der von diesem Anbieter übertragenen bzw. gespeicherten Daten hat der KCA keinen Einfluss.

KINDERFASCHING 2020

 

 

 SENIORENFASCHING 2020

 

 

DÄMMERSCHOPPEN 2020

 

ERÖFFNUNGSVERANSTALTUNG 2019

 

 

ZUM ONLINESHOP

 

 

THÜRINGER MEISTERSCHAFTEN 2019

 

+ + + 31. SESSION + + +

Bratwurstcontest - Es geht um die Wurst!!!

 

 

12. Freundschaftsturnier des TSV Greußen Platz 1

 

17. Unstrut-Hainich-Freundschaftsturnier 

Platz 1

SPENDENÜBERGABE 2019

 

 

KINDERGARTEN & SCHULE 2019

 

 

DAS DUELL UM DIE WURST 2019

 

ROSENMONTAG 2019

 

 

KARNEVALSUMZUG 2019

 

 

WEIBERFASCHING 2019

 

PRUNKSITZUNG 2019

 

 

SENIORENFASCHING 2019

 

 

KINDERFASCHING 2019

 

FG FEUCHT FRÖHLICH

 

 

DÄMMERSCHOPPEN 2019

 

 

ERÖFFNUNGSVERANSTALTUNG 2018

 

FAHNE HISSEN 2018

 

 

FOLGE UNS AUF INSTAGRAM
 

 

THÜRINGER MEISTERSCHAFTEN 2018

Der KCA besteht derzeit aus 143 Mitgliedern, von denen zwei Drittel, Kinder & Jugendliche sind. Darunter 64 Gardetänzerinnen. Wir haben mehrere Tanzformationen von der Kindergarde angefangen über die Jugendgarde, die Juniorengarde, die 1. Garde, die Tanzmariechen und - paare, die Old Girls, die Rasselbande und das Männerballett. Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Tänzerinnen und Tänzern & bieten der Jugend die Möglichkeit sich auf unserer Bühne in den unterschiedlichsten Formen zu präsentieren. Weiterhin haben wir Büttenredner und Musiker. Unser Elferrat setzt sich aus derzeit 24 Mitgliedern zusammen. Spaß & Zusammenhalt stehen bei uns an erster Stelle. Jugendförderung, soziales Engagement, Kultur & Bildung sowie die Brauchtumspflege sind Hauptbestandteile unserer Vereinsarbeit. Wir sind sehr stolz auf unsere Leistungen und die Erfahrungen, die wir im Laufe der Jahre dazugewonnen haben. Es ist eine Ehre, dass Sie diesen besonderen Moment mit uns teilen. Für unsere Veranstaltungen nutzen wir den Saal im Gasthaus "Zur Schenke" . Sei dabei!

Hinweis: Durch den Aufruf des Videos werden Sie über einen externen Link auf die Seite von Dritten weitergeleitet. Auf Art und Umfang der von diesem Anbieter übertragenen bzw. gespeicherten Daten hat der KCA keinen Einfluss.

Hinweis: Durch den Aufruf des Videos werden Sie über einen externen Link auf die Seite von Dritten weitergeleitet. Auf Art und Umfang der von diesem Anbieter übertragenen bzw. gespeicherten Daten hat der KCA keinen Einfluss.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Karneval Club Alach e.V.